Projektbericht "Qualifikationsmix in der stationären Versorgung im Krankenhaus"

Das Potential, das in einer Implementierung eines Qualifikationsmix im Krankenhaus liegt, ist noch nicht überall erkannt worden. Aktiv Strategien zu entwickeln und die Chance besser zu nutzen, um unterschiedlich qualifiziertes Personal effizient im Team einzusetzen, trägt zur Verbesserung der Prozess- und Ergebnisqualität bei. Welche Schritte dafür erforderlich sind und welche Methoden sich bewährt haben, erfahren Sie in dem Projektbericht des IPP, Bremen. Diese Studie wurde vom NDZ in Auftrag gegeben.

Projektbericht Qualifikationsmix in der stationären Versorgung im Krankenhaus

Zurück